Startseite

Olio Extravergine di Oliva

Grundlage jeder mediterranen Küche ist ein reines, hochwertiges Olivenöl. Es besitzt hochwertige Mineralstoffe, Vitamin E und enthält bis zu 80% einfach ungesättigte Fettsäuren. So liefert es einen Beitrag zum Gleichgewicht des Cholesterinspiegels. Man unterscheidet verschiedene Güteklassen: Natives Olivenöl extra mit einem Anteil an freien Fettsäuren von max1g/100g.

Natives Olivenöl mit einem Anteil an freien Fettsäuren von max. 2g/100g Olivenöl ist eine Mischung aus raffiniertem und nativem Öl.

Mit Gianmichele Gnavolini haben wir in Bastia Umbra einen Ölproduzenten gefunden, der seine Oliven ausschließlich in den Colli Assisi Spoleto anbaut. Er legt höchsten Wert auf Qualität. Dies betrifft insbesondere den Anbau, die Ernte und die Pressung der Oliven. Ergebnis ist ein bekömmliches typisch aromatisches Produkte.

 

ÜBRIGENS :

selbstverständlich können Sie diese Öle bei uns unverbindlich kosten

 

EINIGE TIPPS ZUM UMGANG MIT OLIVENÖL:

Olivenöl ist bis zu 18 Monate haltbar,wenn es gut verschlossen zwischen 10 und 16 Grad C aufbewahrt wird. Natives Olivenöl extra kann bis zu 180 Grad erhitzt werden,ohne dass es seine wertvollen Eigenschaften verliert. Olivenöl sollte man als letzte Zutat zum Salat geben,damit sich die Gewürze vorher mit dem Salat verbinden können. Steaks werden besonders zart,wenn sie einige Stunden in Olivenöl,Thymian, Pfeffer und Knoblauch mariniert werden.

 

Olivenöl hat ca. 9 kcal pro Gramm und ist praktisch cholesterinfrei Olivenöl kann fast alle kalten und warmen Speisen verfeinern.

 

Wir verwenden Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Um die neuen Datenschutzrichtlinien zu erfüllen, müssen wir Sie um Ihre Zustimmung für Cookies fragen.